Grimma wirbt auf Stuttgarter Reisemesse

Knapp 1.900 nationale und internationale Aussteller präsentieren sich vom 15. bis 23. Januar auf der Stuttgarter Urlaubsmesse, der CMT Stuttgart. Auch Grimma wird vom 20. bis 23. Januar am Stand der schönsten Sächsischen Städte vertreten sein. Im Rahmen der Sachsenpräsentation wirbt Annett Höhne, Leiterin des Kulturbetriebes, für die Stadt an der Mulde. Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr können die Messebesucher mit Frau Höhne ins Gespräch kommen und erhalten alle Informationen für die anstehende Tourismussaison.

Jahr für Jahr ist Europas größte Publikumsmesse für Freizeit und Touristik die erste Adresse für die gesamte Tourismus- und Caravanbranche. Neun Tage lang sucht ein interessiertes Publikum auf der CMT Stuttgart nach neuen Urlaubsideen und lässt sich vom täglich wechselnden Rahmenprogramm inspirieren. Die Internationale Ausstellung für Caravan, Motor und Touristik bietet Urlaubsideen, die schönsten Reiseziele aus der ganzen Welt, Süddeutschlands größte Caravan- und Reisemobil-Schau und ein touristisches Unterhaltungsprogramm.