Am 10. März startet die Tagesfahrt für Senioren in die Altenburger Senffabrik.  Die Abfahrt in den Heimatorten ist zwischen 08.30 und 09.30 Uhr geplant.

Bei einem Erlebnisprogramm erwartet die Mitreisenden viele Höhepunkte, so zum Beispiel: Vorführung der historischen Senfmühle mit Produktion von frischem Steinmühlensenf und interessanten Erläuterungen über die Senfherstellung. Genuss einer original Thüringer Bratwurst vom Holzkohlegrill in der Kochschule „Senfonie“, Filmvorführung über die Senfherstellung von heute, wobei frisch gebackenes Brot mit vielen verschiedenen Brotaufstrichen, Dips und Soßen aus eigener Herstellung gereicht wird.

Danach geht die Fahrt weiter nach Nöbdenitz, in die Gaststätte „Sprottental“. Hier wird ein Programm mit dem bekannten Schlagersänger Günter Hapke und einem Feuerwerk der Comedy geboten. Im Anschluss ist Gelegenheit, nach Lust und Laune das Tanzbein zu schwingen. Das Nach dem Kaffeetrinken und einem guten Abendessen wird gegen 18.30 Uhr wird die Heimreise angetreten. Gegen 20.00 Uhr wird die Fahrt beendet sein.

  • Preis. 50;50 Euro
  • Fahrt im Komfortreisebus
  • Erlebnisprogramm in der Senffabrik
  • Programm mit Günter Hapke und einem Humoristen
  • Kaffeetrinken, Abendessen (Tellergericht)

(Diese Tagesfahrt kann nur stattfinden, wenn mindestens 35 Personen teilnehmen.)

Um vorherige telefonische Anmeldung unter 034386/ 50 921 wird gebeten. Persönlich erreichen Sie ihre Ansprechpartner, Frau Zweynert und Frau Hennig, jeweils dienstags von 16.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerbüro Dürrweitzschen im Zimmer 5.