Pflanzenkläranlagen: Bürgerinitiative besichtigen interessanten Alternative

Die Bürgerinitiative Wasser – Region Grimma/Geithain e.V. führt eine Besichtigungsfahrt von biologischen Pflanzenkläranlagen nach Leimbach bei Querfurt durch. Wie der Vorsitzende der Bürgerinitiative Olaf Brückner mitteilt, startet der Bus am Sonnabend, dem 25. Juni um 08.30 Uhr ab dem Grimmaer Markt nach Sachsen-Anhalt. „Für alle Interessierten besteht die Möglichkeit der Besichtigung von vier Anlagen, die vollständig in Betrieb sind und vor Ort erläutert werden“, so Brückner.

Anmeldungen nimmt Sieglinde Masche vom Büro des Oberbürgermeisters Grimma unter der Telefonnummer 03437/ 98 58 101 gern entgegen. Olaf Brückner ist unter der Telefonnummer 034384/ 888 76 erreichbar. Für die Teilnahme wird ein Beitrag von 7,00 Euro pro Person berechnet.