Muldental-Triathlon 2009
Muldental-Triathlon 2009

Die Anmeldung für den "Muldental-Triathlon" ist ab sofort möglich. Eigens dafür ist unter www.muldental-triathlon.de das Ausschrei-
bungsformular abrufbar. Die 7. Auflage des Dreikampfes findet am 11. Juli 2010 statt.

Der sportliche Leiter der Großveranstaltung, Matthias Vogel, rechnet erneut mit etwa fünfhundert Startern: „Besonders die Jedermannplätze für die Team- und Halbdis-
ziplinwettkämpfe sind sehr begehrt und schnell vergeben. Zudem gibt es für die frühzeitige Meldung satte Rabatte.“

Auf der anspruchsvollen Strecke messen sich jährlich die Sächsischen Meister und die Profis der 2. Bundesliga Nord. Aber auch eine Vielzahl von Hobbyathleten, Jeder-
mannstaffeln oder Duathleten kämpfen um sportliche Höchstleistungen. Dabei werden Distanzen bis zu 1,5 Kilometer im strömenden Gewässer, 40 Kilometer auf dem Rad mit Steigungen bis zu 16 Prozent und 10 Kilometer auf der Lauftrecke zurückgelegt.

Neu: Optimierte Wechselbereiche

Aufgrund der steigenden Teilnehmer- und Zuschauerzahlen wird 2010 der Wechsel-
bereich entspannt. „Erstmalig gibt es zwei Wechselbereiche auf der Strecke. Schwimmeinstieg und Startpunkt ist nach wie vor der Floßplatz am Muldeufer. Der Wechsel vom Rad in die Laufschuhe wird allerdings auf dem Markt vollzogen. Hier befindet sich dann auch der Zieleinlauf.“, so Matthias Vogel vom Muldental-Triathlon eV

Foto: Thomas Braun, Klinga