Geschrieben von: Geschichts- und Altertumsverein Grimma   
Mittwoch, den 17. März 2010 um 21:24 Uhr

Das gestaltet u.a. ab 14.30 Uhr Pfarrer i.R. Helmut Berthold aus Weesenstein unter dem Thema „Martin Luther und seine Briefe – Haben Sie schon von Sixtus Ölhafen in Grimma gehört?“
Über die auch für Grimma sehr interessanten Lebensumstände des Reformators, des „produktivsten Schriftstellers der deutschen Sprache“, lassen sich bei diesem Vortragenden interessante Einblicke erwarten.

Zum „Kaffee- und Kuchennachmittag“ gibt es unterschiedliche folkloristische Musik mit der Grimmaer Gruppe „Pjotr“.

Die Situation bedingt es, dass ein bescheidenes Eintrittsgeld erhoben werden muss.
(Erwachsene 3 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei).

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Empfehlung


<<  März 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
13141516171819
20212223242526
2728293031