Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun

Bereits zum 11. Male fand dieses Ritterspektakel auf der Burg Mildenstein statt. Die zahlreichen Besucher erlebten auf dem Burggelände einen historischen Marktalltag mit buntem Marktgeschehen wie einst, ein Spektakel für' s Auge, Ohr und auch für den Magen. Handwerker, gekleidet wie damals, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst Hand anlegen.

Der „Thüringer Ritterorden“ zeigte Ritterkämpfe und den Umgang mit scharfen Waffen. Im Zentrum dieses bunten Treibens aber standen die Musikanten mit ihren alten Liedsätzen. Auch für Speis und Trank ist gesorgt. Garküchen, Tavernen und ein Zuckerbäcker laden zum Verweilen und Schlemmen ein. Bei Ritterbier und Met, Kuchen und Zuckerwerk, bei Braten und Fladen, Knoblauchbrot und Schwein am Spieß oder erlesenen Früchten kann sich das Volk laben.

Oben in der Galerie finden Sie ein paar Impressionen von dem Spektakel, für den Fall, dass Sie dieses Mal den Besuch verpasst haben.

Fotos: Thomas Braun, Klinga

Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun Ritterspektakel auf Burg Mildenstein by Thomas Braun